Stacks Image 6354

Hilfe bei Depressionen bedeutet: Wege aus der Depression finden!

Wer Depressionen kennt, weiß wie bedrückt, kraftlos und verzweifelt man sein kann. Viele Betroffene fühlen sich überfordert und hilflos und befürchten, nie wieder aus dem Tief herauszukommen.

Psychotherapie (tiefenpsychologische Therapieansätze, Verhaltenstherapie) hat sich jedoch bewährt bei der Behandlung einer Depression.

Durch Behandlung von Depressionen zurück ins Leben Hilfe, Beratung, Therapie Depression

Depression - was tun? Als Heilpraktiker (Psychotherapie) helfe ich Ihnen, wenn Sie seelische Probleme belasten oder emotionales Leid unüberwindlich scheint. Depressionen behandeln zu lassen bedeutet, neue Kraft und Hoffnung zu schöpfen und sich selbst wieder in positiver Weise zu erleben.

Depressionen behandeln, Hilfe bei Depressionen - ich unterstütze Sie z. B. bei

  • Angst vor Einsamkeit
  • Angst, nicht wichtig zu sein
  • Angst, nicht geliebt zu werden
  • Angst, verlassen zu werden
  • Große Selbstzweifel
  • Starke Minderwertigkeitsgefühle
  • Starke Schuldgefühle
  • Angestauter Schmerz (Angst, Zorn, Trauer etc.)
  • Verlust eines geliebten Menschen
  • Scheitern einer Beziehung, Trennung oder Scheidung
  • Stress am Arbeitsplatz
  • Das Tragen von zu viel Verantwortung
  • Selbstvorwürfe, dass (frühere) Arbeitspensum nicht mehr zu schaffen
  • Die Enttäuschung, wenn Dinge im Leben anders laufen als gewünscht
  • Frust und Resignation, wenn man selbst gesteckte Ziele nicht erreicht
  • Das Gefühl, im Leben versagt zu haben
  • Die Enttäuschung, im Leben scheinbar stehen zu bleiben

Akutbehandlung

In dringenden Fällen und wenn Sie eine gewisse zeitliche Flexibilität mitbringen besteht die Möglichkeit, auch innerhalb weniger Tage einen Termin zu erhalten. Selbstverständlich besteht auch hier die Option von Folgeterminen.

Diese Möglichkeit zur Krisenintervention bietet sich insbesondere für Kassenpatienten an, welche die Wartezeit bis zum Therapiebeginn überbrücken wollen. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Privatleistung handelt, die nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen wird.

„Jede Wüste ist endlich.
Man muss nur die Kraft finden,
sie zu durchqueren.“

- Verfasser unbekannt

Honorar und Dauer (Privatbehandlung)

  • Therapeutische Einzelsitzung 100,- € / 60 Minuten

Erfahrungsgemäß dauert eine Sitzung zwischen 60-90 Minuten und wird entsprechend dem Zeitbedarf berechnet. Die Anzahl bzw. Abstände der Sitzungen (z.B. wöchentlich, 14-tägig, monatlich etc.) werden individuell vereinbart.

Kostenerstattung Krankenversicherung/Beihilfe

Die Kurzzeittherapie, welche Michaela Zach als Heilpraktikerin für Psychotherapie anbietet, gehört nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen. Einige private Krankenversicherungen und Beihilfestellen erstatten die Therapiekosten (ganz oder teilweise) auf Antrag. Bitte setzen Sie sich hierzu vor Behandlungsbeginn mit Ihrer privaten Krankenversicherung bzw. Beihilfestelle in Verbindung.

Praxiszeiten

  • Montag bis Donnerstag 9:00 - 13:00 Uhr und 14:30 bis 19:00 Uhr
  • Freitag 9:00 - 13:00 Uhr

Wünschen Sie sich Unterstützung auf Ihrem Weg? Dann rufen Sie einfach an, gerne bin ich für Sie da.

Herbstlaub im Sonnenlicht

Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Paartherapeutin & Coach
Talstr. 61
79286 Glottertal
Telefon 07684-9079250
Mobil: 0162-7309625
ObscureMyEmail

Logon